banner 02 910-174-original.jpgbanner 03 910-174-original.jpgbanner 04 910-174-original.jpg

Tierisches Hitzefrei !!!

 Bei Temperaturen über 28 Grad finden keine Übungsstunden statt!!!

Gönnt Euren vierbeinigen Freunden eine Pause bei dieser Hitze! Im Gegensatz 

 
 

zum Menschen können sich eure Hunde nicht durch schwitzen über die Haut Kühlung verschaffen und deshalb sind sie gegenüber Hitze sehr empfindlich.
Da sie nur Schweißdrüsen an Pfoten und Zunge besitzen, versuchen sie sich durch hecheln abzukühlen - das hilft manchmal aber nur bedingt.
Und denkt daran auch ein Hund kann Sonnenbrand bekommen und sich die Pfoten auf dem heißen Asphalt verbrennen.
Ein absolutes No-Go ist einen Hund im verschlossenen Auto, auch nur für ganz kurze Zeit, zurück zu lassen.

Also chilled lieber gemeinsam mit ihnen an einem kühlen Platz!

Die Vorstandschaft                     

(Auskunft ob Übungsstunden stattfinden beim Wirt unter 06395/1660)    

 

 

Joomla templates by a4joomla